TanzAlle_Augsburg_Logo

Tanzkurse

Tanz Kurse

Tanzkurse

Unsere fortlaufenden Kurse richten sich an Kinder von 6 Monaten bis 10 Jahren sowie an Erwachsene.

 

In unserem tollen Bewegungsraum mit 100 m2 im Space2b mitten in der Stadt haben wir viel Platz zum tanzen. Anmeldung ist jederzeit möglich – schreiben Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Kursprogramm

Kindertanz Augsburg Kindertanzkurs bis 3 Jahre

Sonja Paffrath

ist Musik- und Tanzpädagogin und bietet die beliebten Eltern-Kind-Kurse schon seit über 15 Jahre in Augsburg an.

Kinder 6 Monate – 3 Jahre

Musik & Tanz & Firlefanz

Musik und Tanz und Firlefanz bietet den Kindern Singspiele und Klanggeschichten an, zum Ausprobieren
verschiedener Instrumente, zum Lauschen, Hören und mitmachen. Tänze zum Bewegen und Austoben wechseln sich mit ruhigeren Phasen ab.

 

Fortlaufend: Donnerstags ab 3. März 2022
6 Monate – 2 Jahre: 10 Uhr mit Mama, Papa, Oma…
2 – 3 Jahre: 11 Uhr mit Elternteil oder Begleitperson
10-er Karte: 100 Euro

Carina Ines John

Als ausgebildete Tänzerin, Tanzpädagogin (Iwanson-Akademie in München) und Erziehungswissenschaftlerin unterrichtet Carina Ines John nun bereits seit vielen Jahren Tanz unterschiedlicher Sparten und für alle Altersgruppen.

Kinder 3 – 6 Jahre

Tanzwerkstatt Fitz und Fetz

Verpackt in Geschichten und Spiele entdecken die Kinder die Welt des zeitgenössischen Tanzes. Gemeinsam erleben wir tänzerische Abenteuer und gestalten so immer wieder aufs Neue kleine Tänze. Spielerisch lernen die Kinder in diesem Kurs nicht nur tänzerische Grundlagen, sondern auch ihr Körpergefühl und ihre Motorik zu verbessern.

10 Termine: Donnerstags ab 28. April 2022

Kursgebühr: 100 Euro

Uhrzeit: 15:30–16:30 Uhr
Ort: Space2b, Schrannenstr. 8, 86150 Augsburg

Mara Peters

Tanzen mit Kindern erachte ich als sehr sinnvoll und nachhaltig für die Entwicklung  und das soziale Miteinander.
Ich habe hier bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht und freue mich jedes
mal auf neue, intensiver Tanzprojekte.

Kinder 7 – 10 Jahre

Kreativer Kindertanz

Mit Bewegungen Geschichten erzählen. Die Fantasie auf Abenteurjagd schicken und leisevhinterherschleichen, -stampfen oder -hüpfen. Die eigenen Bewegungsfähigkeiten erproben
und nebenbei Neues lernen. All das und noch mehr bedeutet kreativer Kindertanz. Machst du mit?

 

10 Termine: Donnerstags ab 28. April 2022

Kursgebühr: 100 Euro
Uhrzeit: 16:30–17:30 Uhr

Ort: Space2b, Schrannenstr. 8, 86150 Augsburg

Tanzspaziergang

„Walk, Dance & Celebrate“

Kreativität für Alle von 0-99​

Zum Welttanztag, dem 29. April, gestalten wir mit dem Bundesverband Aktion Tanz e.V. eine augsburgspezifische Version von „Walk, Dance and Celebrate“, eine Aktion die zeitgleich in vielen deutschen Städten stattfindet.

 
 

Familien

Walk, Dance & Celebrate

Tanzspaziergang zum Welttanztag am 29. und 30. April 2022 am Wertachufer

Am Welttanztag lädt TanzAllee e.V. Menschen von 0-99 ein, mit uns die Freude am Tanz zu teilen.

Am 29.-30.4. finden sich am Wertachufer zwischen Gollwitzer Steg und Kulperhütte Plakate mit QR-Codes, die zu kurzen Filmen und kreativen Tanzaufgaben führen. Lasst Euch inspirieren, eigene Bewegungssequenzen an den jeweiligen Stationen zu erfinden!
Unser Team ist am Infopoint am Gollwitzer Steg und auf der Route unterwegs und unterstützt Euch gerne bei Bedarf. Ihr erreicht uns unter: 0176-87959789.

Für Schulklassen bieten wir kostenlos einen durch eine Tanzpädagogin geführten Tanzspaziergang an. Geeignet von der 1. -zur 9. Klasse.

Zeit: Freitag 29. April Vormittags nach Vereinbarung. Rufen Sie uns an: 0176 879 59 789

Termine: 29. und 30. April 2022

Uhrzeit:Freitag 15-20 Uhr, Samstag 11-18 Uhr

kostenlos, einfach kommen und mitmachen

Ort: 8 Stationen am Wertachufer zwischen Gollwitzer Steg und Kulperhütte

Sonja Paffrath

erforscht und unterrichtet seit über 20 Jahren die Prinzipien der Improvisation und ihre Gleichzeitigkeiten mit dem Leben. Nach ihrem Studium der Musik- und Tanzpädagogik wurde der Tanz zu ihrem bevorzugten Improvisations-Werkzeug. Ausführlichere Vorstellung…

Erwachsene

Tanztheater Improvisation

Improvisieren heißt spielen und gestalten. Improvisieren heißt Nicht-Wissen, Nicht-Planen, aber präsent sein und ohne die Verzögerung und Selektion des Denkens agieren und reagieren zu lernen. Unmittelbar. In diesem Augenblick. Dafür gibt es geeignete Aufgabenstellungen und Rahmen, die uns Schritt für Schritt in die Präsenz führen.

10 Termine: Dienstags ab 15. März 2022
Uhrzeit: 20 Uhr
Kursgebühr: 150 Euro

Sonja Paffrath

erforscht und unterrichtet seit über 20 Jahren die Prinzipien der Improvisation und ihre Gleichzeitigkeiten mit dem Leben. Nach ihrem Studium der Musik- und Tanzpädagogik wurde der Tanz zu ihrem bevorzugten Improvisations-Werkzeug.

Erwachsene

Contact Improvisation

Improvisieren heißt spielen und gestalten. Improvisieren heißt Nicht-Wissen, Nicht-Planen, aber präsent sein und ohne die Verzögerung und Selektion des Denkens agieren und reagieren zu lernen. Unmittelbar. In diesem Augenblick.

10 Termine: Dienstags ab 15. März 2022
Uhrzeit: 18:30-20:00 Uhr
Kursgebühr: 150 Euro

Rückmeldungen von Schülern, Eltern und Lehrern